Gemeinschaft als Kraftquelle für innere Heimat. " 

 ​​​​

Community und Glück sind beste Freunde

Gemeinschaften (engl. Community) zu bilden, ist einer der elementarsten Bausteine des Lebens und somit auch des Glücks. Teil einer Community zu sein, gibt uns eine innere Heimat und ein beglückendes Zugehörigkeitsgefühl. Deshalb steht die Community – der Zusammenhalt, das Miteinander – bei Happiness House im Zentrum unseres Seins. Bei Happiness House kannst du mitreden, mitgestalten, fragen stellen, dich mit Gleichgesinnten austauschen, Ideen und auch Sorgen teilen, dich einbringen. Wir hören dir zu. Und wir gehen auf dich und das ein, was dich bewegt. Alles in einem geschützten und liebevollen Rahmen. Happiness House ist (d)eine Familie.

Menschen bilden Gemeinschaften, um sich kraftvoll zu fühlen

Wir müssen nur mal genauer hinschauen und schon erkennen wir, dass sich das Bedürfnis nach Gemeinschaft ritualisiert wie ein roter Faden durch alle Lebensbereiche, Kulturen und Überzeugungen zieht. Hier ein paar Beispiele:

  • Beim Fußball stärkt jede Mannschaft das Wir-Gefühl, indem sie vor dem Spiel zusammensteht und gemeinsam die Nationalhymne singt.


  • Bei Naturkatastrophen oder anderen Unglücks-Situationen, tun sich Menschen zusammen, um einander zu helfen. Sie stellen augenblicklich ihre persönlichen Ego-Ziele vorübergehend hintenan. Denn die Gemeinschaft wird durch die Bedrohung von außen spontan wichtiger.


  • Bei Konzerten und Großveranstaltungen erleben wir bereits als Zuschauer ekstatische Momente, wenn wir Teil der begeisterten Menge sind.


Neurowissenschaftliche Untersuchungen haben bei Bandmusikern festgestellt, dass sich die Gehirnwellen aller Musiker synchronisieren, während sie gemeinsam musizieren. Das ist eine sensationelle Beobachtung: Sie kommen gemeinsam in einen überaus beglückenden Flow-Zustand, weil ihre Gehirnwellen im gleichen Takt arbeiten. Und umgekehrt: weil sie gemeinsam das Gleiche erleben, weil sich ihr Gehirn mit den gleichen Dingen befasst, schwingen sich die Hirnfrequenzen aufeinander ein. 

Teil einer Community zu sein, motiviert und beseelt

Wir sind von Geburt an darauf programmiert, Verbindungen zu anderen Individuen aufzubauen – und aufrecht zu erhalten. Mit anderen verbunden zu sein, gehört zu unseren evolutionär tief verankerten Grundbedürfnissen. Die Glücksforschung hat zudem in zahlreichen Studien belegt, dass sich das Leben in sozialen Gemeinschaften positiv auf die Selbstheilungskräfte des Körpers auswirkt. Diese verbindende Wirkung ist so stark, dass sie sogar bei rein virtuellen Begegnungen (z.B. in Online-Communities, Social Media Kanälen aller Art) unglaublich kraftvoll ist. Auch hin diesem Umfeld wird nachweislich Oxytozin ausgeschüttet. Dieses Bindungshormon, wie es auch genannt wird, ist biochemisch gesehen sozialer Klebstoff.

Gemeinschaft entsteht also nicht allein dadurch, dass man zusammen ist, sondern dadurch, dass man etwas miteinander teilt. Menschen, die die gleichen Themen, Gedanken, Interessen, Aktivitäten miteinander teilen, fühlen sich oft stärker miteinander verbundener als mit Verwandten, mit denen sie nichts teilen außer ihrer biologischen Herkunft.  


  • Gemeinschaft fördert und beseelt unser (Er-)Leben.


  • Gemeinschaft macht dich stärker.


  • Gemeinschaft motiviert.


  • Gemeinschaft holt das Beste aus dir raus.


In der Gemeinschaft erzeugen wir Menschen ungeahnte Energien. Wir erschaffen Situationen und Empfindungen, die uns alleine nicht möglich sind. Gemeinsam überwinden wir Hürden, die wir alleine nicht meistern. Wir wachsen – durch die Gemeinschaft – über uns hinaus.

Die Happiness House Community trifft sich online – und auch offline

Unsere Mitglieder haben viel Gelegenheit, miteinander in Kontakt zu kommen. Neben dem persönlichen Chat- und Nachrichtensystem, kann jeder während der Live-Events das Erlebte kommentieren und sich einbringen. Happiness House bietet zudem eine eigene geschützte Community-Umgebung (digitales Forum) mit allem Pipapo. Mitglieder können sich hier rund um die Uhr austauschen – und tun es auch. Wer will, kann sich von vorgeschlagenen Themenbereichen inspirieren lassen und dazu mit anderen Mitgliedern ins Gespräch kommen.


Reger Austausch zu Themen-Feldern wie diesen:

  • Lebensfreude und Glück


  • Liebe und Partnerschaft


  • Gesundheit und Fitness


  • Berufliche Erfüllung


  • Spiritualität


  • u.v.m


Im Community-Bereich stellt Happiness House auch einen Marktplatz zum Anbieten von Produkten zur Verfügung (ein vielfach von Mitgliedern gewünschtes Feature). Zudem werden im internen Bücherclub Gedanken zu beliebten Büchern geteilt und diskutiert. Das alles bedeutet Community bei Happiness House.

Regionale Mitglieder-Treffpunkte und Happiness House Family Jahrestreffen

Wenn wir uns digital so viel und so innig über tiefgreifende berührende Dinge austauschen, entsteht natürlich das Bedürfnis, sich auch mal persönlich im „echten“ Leben von Angesicht zu Angesicht zu begegnen. Und sich einfach mal zu knuddeln und wortlos voller Lebensfreude in den Arm zu nehmen. Ja, genau das tun wir – Einmal jährlich beim Happiness House Family Jahrestreffen, zu dem alle Mitglieder herzlich eingeladen sind. Zusätzlich organisieren die Mitglieder selbst regionale Treffen. Wann und wo solche Treffen stattfinden, ist für eingeloggte Mitglieder unter „Treffpunkte“ zu finden und dort auch anzustoßen. Wenn auch du dabei sein willst, werde einfach Teil der Happiness House Familie.

 " In unserer liebevollen Gemeinschaft erreichst Du mehr. "

Das sagen unsere Mitglieder...

"Ich finde, dass Happiness House einfach klasse und kann ganz viel positives Feedback geben. Es ist so schön mit lauter Gleichgesinnten in den Foren zu kommunizieren. Das 365 Tage Life Coaching ist eine ganz tolle Stütze sowie eine große Bereicherung im Alltag. Ich freue mich nun jeden Morgen als erstes auf meine neue Email :) Die Kurse sind dank den Videos und Anleitungen - sowie dem geringen Zeitaufwand - leicht umzusetzen. Lobenswert ist, dass Michaela und Pierre uns hier ständig begleiten und unterstützen. Danke, dass Ihr diese tolle Wunschfamilie ins Leben gerufen habt."


Sarah Winger


Happiness House - eine andere, eine besondere Community. Ob Übungen in der Academy oder Erfahrungsaustausch in den Community-Lounges...man fühlt sich einfach wohl, ernstgenommen, wahrgenommen. Klasse, was hier entstanden ist!


Nicole Köhle


"Hallo liebes Happiness House Team, danke, dass ich bei den Ersten dabei sein durfte, die sich einen Eindruck vom Happiness House machen konnten. Und der erste Eindruck ist prima. Jeden Morgen freue ich mich auf die Inspiration des Tages und was es Neues in der Community gibt. Bei den vielen Themengebieten ist für Jeden etwas dabei. Auch die beiden Kurse zum 6-Minuten-Coach machen viel Spass. Ich bin schon gespannt, wie es weitergeht. Großes Lob an alle Beteiligten. Da ist euch etwas Tolles gelungen :-)"


Karin Theiß


"Mit dem Angebot des Online Coachings fühlte ich sofort, das ich mit Disziplin und unter Anleitung dran bleiben würde. Schließlich wollte ich ja vorwärts kommen.
Nach einiger Zeit wurden die Tagesaufgaben immer leichter und fingen an, richtig Spaß zu machen. Das Coaching wurde zu einem festen Bestandteil meines Tages. Ich begann, mich darauf zu freuen und nannte es stolz meine "Hausaufgaben ". Es gab viele Aha-Erlebnisse, aber das größte Geschenk, welches ich durch diese Übungen bekam, war, zu erkennen, wie wundervoll, liebenswert und einzigartig ich bin."


Peggy Boldt


"Das Happiness House ist ein Ort zum Wohlfühlen :-) Es war noch nie so leicht, sich mit Gleichgesinnten zu verbinden und aktiv an meinen aktuellen ganz persönlichen Themen zu arbeiten. In der Commuinty kann man ganz gezielt sich das Thema heraussuchen, was einen gerade beschäftigt und von den Erfahrungen Anderer lernen. In der Academy gehts dann richtig los. Effektive 6 Minuten übungen um wirklich tiefgehende Veränderung (selbst gewählte Veränderungen) in Gang zu setzten. Vielen lieben dank an alle, die dieses Projekt ins Leben gerufen haben und am Leben halten. Ihr seids großartig!"


Philip Schatz



"Ein bisschen Glück...
In kleinen Dosen.
Mein Highlight: das Morgenmail. Mit schönen Gedanken in den Tag starten.
So solls sein!"


Vera Schenk


Happiness House – die glücklichste Community Europas – by Pierre Franckh und Michaela Merten – bekannt aus:

Hol dir den Happiness House Newsletter >>

© Copyright 2018 

Happiness House GmbH
vertreten durch die Geschäftsführer
Pierre Franckh und Michaela Merten

Folge uns gerne auch auf: